Wasseraufbereitung
Wasseraufbereitung
HOFRA GmbH
HOFRA GmbH

FUTTERZUSÄTZE
Kannibalismus & Schwanzbeißen

Erste Hilfe bei Schwanzbeißen - Mastschweine

Dipl. Ing Mirjam Lechner HOFRA GmbH

 

Schwanzbeißen kommt meist nicht "über Nacht" - obwohl es dann über Nacht blutig wird. Häufig zeigen sich Probleme der Tiere - indem sie gezielt an den Ohren bzw. Schwänzen der Buchtenkollegen "schnullen".


Dies wird am Unterschied zwischen den normal behaarten Schwänzen und den "blank gesaugten" Schwänzen in andern Buchten sichtbar! Das Besaugen ist kein Anzeigen für Langweile - sondern für Nährstoffsuche/-probleme.

 

Ein blanker Schwanz ohne Haare ist ein Warnsignal wie eine gelbe Ampel! Jetzt kann man noch effektiv mit Ablenkungsmaterial, Wassercheck und/oder Futterwechsel reagieren!

 

Schwanzbeißen: Sofort Futtermaßnahmen ergreifen!

Erste Hilfe bei Schwanzbeißen - Mastschweine
Erste Hilfe bei Schwanzbeißen Version No[...]
PDF-Dokument [2.0 MB]

Einsatz Urgesteinsmehle in der Tierernährung: Heilerden, Tonminerale, Vulkanerden

Einsatz Urgesteinsmehle in der Tierernährung: Heilerden, Tonminerale, Vulkanerden
Einsatz Urgesteinsmehle in der Tierernäh[...]
PDF-Dokument [407.2 KB]

ZEOSAN Chemische und Mineralogische Zusammensetzung

Einsatzempfehlung:

Ferkelaufzucht: ca. 10 bis 15 kg / Tonne Futter zum Absetzen
  ca. 5 bis 7,5 kg / Tonne Futter Dauereinsatz
Sauenhaltung: ca. 5 bis 15 kg / Tonne Futter (Klauen, Toxinbelastung)
Schweinemast: ca. 5 bis 15 kg / Tonne Futter (Ammoniakbindung, Gülle)
Geflügelhaltung: ca. 4 bis 10 kg / Tonne Futter (Einstreu, Toxine, Stabilität)
Milchviehhaltung: ca. 5 bis 15 kg / Tonne Futter (Pansenpuffer)

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner bei der HOFRA GmbH

Jakob Lechner

0178 / 29 20 812

Mirjam Lechner

0178 / 29 20 806

Sabine Gräter

07932 / 92 10 18

ZEOSAN INFOBLATT Kombi 11-2015.pdf
PDF-Dokument [702.6 KB]

Hier finden Sie uns

HOFRA GmbH

Kraußenklinge 1

D-97996 Niederstetten-Adolzhausen

 

Kontakt

Tel: 07932 - 92 10 12
Tel: 07932 - 92 10 18
Fax: 07932 - 92 10 17

 

Sie können uns auch über unser Kontaktfomular erreichen.